Mittwoch, 2 Oktober 2019

Vertriebspartnerschaft CAScination Triputra Technomed unterzeichnet

Distributio agreement Indonesia Triputra CAScination

Das Schweizer Medtech-Unternehmen CAScination hat einen Distributionsvertrag mit PT Triputra Technomed unterzeichnet. Das Unternehmen ist auf den Vertrieb von Radiologiegeräten spezialisiert und wird sein Angebot um die mikroinvasive Leberkrebsbehandlung von CAScination erweitern. "Wir sehen ein großes Potenzial für CAScination-in Indonesien. Die Produkte helfen Spitälern bei der Durchführung hochwertiger, ct-gesteuerter Ablationen, mit dem Ziel bessere Behandlungen und eine schnellere Genesung der Patienten zu erreichen", sagt Marc Sahuleka, CEO von Triputra Technomed.

Ct-gesteuerte Behandlungen von Leberkrebs sind in Indonesien noch nicht Standard. Aber die Nachfrage nach effizienten und präzisen Tumorbehandlungen wird zunehmen, ist Triputra CEO Marc Sahuleka überzeugt: "Wir können Spitälern helfen, indem wir sie dabei unterstützen, Biopsien und Ablationen mit hoher Genauigkeit und Geschwindigkeit durchzuführen. Sobald die Ärzte mit dem CAScination-Workflow vertraut sind, werden auch schwierigere Behandlungen von Patienten mit Leberkrebs möglich sein."

"Wir freuen uns, jetzt einen Partner zu haben, der im indonesischen Gesundheitswesen bestens etabliert ist und sich dafür einsetzt, neue Behandlungsmethoden einzuführen. Der Schlüssel zur Qualitätsablation liegt in unserem einzigartigen Workflow: 2D- und 3D-Planung, präzise Navigation der Nadel, einfache Validierung der Platzierung und genaue Behandlung der Läsion. Das Ergebnis der Behandlung wird direkt nach dem Eingriff kontrolliert, um sicherzustellen, dass alle Tumore zerstört sind. Wir freuen uns sehr, dass Quality Ablation nun auch in Indonesien Patienten helfen wird", sagt Frank Koall, Chief Commercial Officer der CAScination AG.

Tumorbehandlung mit CAS-One wurden Anfang September im Rahmen einer Roadshow, die bei einigen der wichtigsten Krebsbehandlungszentren Station machte, erstmals in Indonesien präsentiert. In dem südostasiatischen Land wird eine hohe Nachfrage nach Leberkrebsbehandlungen erwartet. Bei den Männern ist es die zweithäufigste Form von Krebs, einzig übertroffen von Lungenkrebs. "Wir möchten mit den grossen Krebszentren des Landes, die bestrebt sind, ihre Dienstleistungen in den Bereichen Krebs- und Schmerzbehandlung auf ein neues Niveau zu heben, zusammenarbeiten. Sie sind es, die immer an den neuesten Behandlungsmethoden für ihre Patienten interessiert sind", Marc Sahuleka, CEO von Triputa Technomed.

Triputa Technomed wurde 2010 gegründet und hat sich seitdem als Premium-Partner für den Vertrieb von Radiologiegeräten, Computerradiographie, Ultraschallgeräten, CT- und MRT-Scannern sowie den dazugehörigen Einmalprodukten etabliert. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Makassar und Niederlassungen in Jakarta, Surabaya und Denpasar und verfügt über einen Kundenstamm, der sich über ganz Indonesien erstreckt, von Aceh im Westen bis Papua im Osten.

 

Die CAScination AG ist ein mehrfach ausgezeichnetes Medizintechnikunternehmen, welches innovative Produkte für computergestützte und bildgeführte Operationsverfahren entwickelt und vermarktet. Unsere Navigations- und Robotiksysteme ermöglichen effizientere und präzisere Eingriffsverfahren und geben bisher nicht behandelbaren Patienten neue Behandlungsperspektiven. Die CAS-One Planungs- und Navigationssysteme sind bereits in vielen Krankenhäusern Europas zur Behandlung von Krebs (z. B. Leberkrebs) im Einsatz und werden für weitere Anwendungsbereiche weiterentwickelt.

 

Kontakt
CAScination AG
Steigerhubelstrasse 3
CH-3008 Bern
Tel + 41 (0) 31 552 0440
info@cascination.com
www.cascination.com

Downloads